Home

Herzlich willkommen bei barbari-bavarii.de

Show in Pressath abgesagt! (27.09.19)

Liebe Barbari Bavarii Fans, liebe Pressather,

leider muss der morgige Auftritt abgesagt werden – wegen Krankheit, so wird es is der Zeitung aus Platzgründen stehen. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Unser Vorprogramm, die sagenhafte Glaser Franzi ist leider an einer weiblichen Form des Männerschnupfens erkrankt und kann nicht auftreten. An dieser Stelle schon mal gute Besserung und einen inneren Trauermarsch.

Zuerst wurde überlegt, ob man einfach schreibt, dass es wegen Krankheit abgesagt werden muss. Wir haben uns aber dazu entschlossen, euch nichts vorzuenthalten.

Also hier die ganze Wahrheit:
Uns hat gerade die Nachricht des Veranstalters erreicht, dass leider zu wenig Tickets verkauft wurden. Das ist immer schlecht, da vieles an so einem Auftritt hängt, auch finanziell gesehen, was man bei einem lustigen Comedy-Abend nicht immer sieht. Da muss eine Location gefunden werden, da müssen freiwillige, oder bezahlte Planer gefunden werden, da muss Werbung gemacht werden, da braucht man freiwillige, oder bezahlte Helfer und Personal, man braucht eine Soundanlage und einen Tontechniker, etc pp.
Das alles kostet auch Geld und am Ende schlägt dem Veranstalter natürlich auch noch unsere (Millionen-)Gage zu Buche. Alles in allem kommt da schon mal ein bisschen was zusammen. Wenn dann der Vorverkauf nicht richtig läuft, muss ein Veranstalter manchmal die Reißleine ziehen, um ein finanzielles Fiasko zu vermeiden.
Für uns ist das schlimm, weil wir nichts lieber wollen, als für euch zu spielen. Für den Veranstalter ist das schlimm, weil er einen schönen Abend wollte und meist schon viel Arbeit reingehängt hat. Für euch ist es schlimm, weil ihr Tickets habt und mit uns zusammen lachen bis zum Hosnbiesln wolltet.
Warum das passiert und wer Schuld an sowas hat, kann man schwer sagen. Manchmal ist es das Datum, manchmal sind wir vielleicht nicht gefragt genug, manchmal zieht die Werbung nicht, wer weiß. Aber einen Sündenbock zu suchen, liegt uns fern. Manchmal klappt es eben und manchmal nicht. Nächste Woche in Vohenstrauß gibt es beispielsweise nur noch wenige Restkarten.

Eure Tickets werden voll erstattet, bei der Physio-Praxis Floth in Pressath. Wir hoffen ihr seid nicht zu enttäuscht, wir sind sicher es klappt ein anderes Mal.
Für den Raum Pressath wäre hier unser Jubiläumskonzert am 10.01.20 in Speichersdorf eine gute Möglichkeit! Meldet euch ruhig bei uns, vielleicht können wir mit dem dortigen Veranstalter was aushandeln, so als Entschädigung.

Eure Barbaren

Neue Artikel im Shop (21.08.19)

Wie scho am Sonntag angekündigt: Es gibt neues Merch! Gerade frisch mit der Post eingetroffen, unsere barbarischen Stoffbeidl. Ab sofort im Shop und auf unseren Auftritten erhältlich.

Bald gibt’s wos neis im Shop (18.08.19)

Mia hom mal wieder für eich investiert – bald gibt’s 2 neue Artikel im Shop und natürlich bei unseren Auftritten zu kaufen. Oin für die Damen und oin für die Herren der Schöpfung. Seid’s gespannt.

Mit a bissl Glück, kommt die Lieferung nu vor unserm Auftritt bei der Flosser Kirwa am nächsten Sonntag.

2020 wird groß (17.07.19)

Nachdem wir letzte Woche unsere große Jubiläumsshow am 10.01.2020 angekündigt haben, kommt heute auch schon der nächste Hammer:

Wir spielen beim Oberpfalzfestival am  18.07.2020 in Tännesberg, zusammen mit DJ Ötzi und Kim Wilde.

Kommen. Lachen. Hosnbiesln!

Große Jubiläumsshow (10.07.19)

ANKÜNDIGUNG: Was mit einer „Schundreise“ begann, bei der sich so mancher gefragt hat „Mensch, gibt‘s denn des?“ oder „Wou fahlt‘s denn?“ führte dazu, dass die 3 „Durchschnittsdeppen“ von Barbari Bavarii ihren ersten runden Geburtstag feiern dürfen. Der Vorverkauf läuft bereits. Karten gibt’s bei der Sparkasse Speichersdorf, der Theaterkasse Bayreuth, im Bücherladen Kemnath, bei Blumen Büringer in Speichersdorf, sowie online bei NT-Ticket, okticket, Eventim, reservix und printyourticket. Freut euch auf ein Best Of aus 10 Jahren Barbari Bavarii.

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Die Katze ist aus dem Sack (18.06.19)

Wir spielen heuer am Floßer Kirwasonntag! Mehr gibt’s dazu auch ned zu sagen. Kommt’s alle vorbei – Floßer Kirwa is Kult!

Auftritt in Mitterauerbach entfällt (15.06.19)

Servus mitnand,

für alle, die es nu niad auf unserer Facebook-Seite mitbekommen haben: Mia müssen in knapp 10 Jahren Bandgeschichte das erste Mal krankheitsbedingt einen Auftritt absagen. Dementsprechend spielen wir diesen Sonntag nicht in Mitterauerbach.

Liebe Mitterauerbacher, nicht traurig sein! Wir werden versuchen unser Gastspiel nachzuholen.

8. Deggendorfer Comedy Nacht (12.04.19)

Heid geht’s nach Deggendorf! Infos zur ausverkauften Veranstaltung gibt’s hier. Mia san scho g’spannt wie’s wird!

Und: WICHTIGE ÄNDERUNG:

Unser Auftritt am 22.06. findet nicht in Püchersreuth, sondern in Schwand bei Parkstein statt!

Termine, Termine (09.04.19)

Am Freitag geht’s ab nach Deggendorf zur 8. Deggendorfer Comedy Nacht. Mia g’frein uns scho af die Fahrt, weil ma am Weg a nu unsern langjährigen Freund und Kollegen Michi Dietmayr mit eisammeln – da is Gaudi vorprogrammiert.

Außerdem hamma wieder 2 neue Termine für euch im Angebot:

28.09.19 Pressath

23.11.19 Buchbach

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Neue Sticker und neuer Termin (02.03.19)

Wer uns auf Facebook folgt, weiß es scho seit ca. 2 Wochen: Mia ham neue Sticker fia eich! Die wunderschönen (für Innen und Außen geeigneten) Aufkleber gibt’s ab sofort gratis zu jeder Bestellung im Shop und natürlich bei unseren Auftritten.

Und jetzt zur neuen Nachricht für alle:

Wir wagen uns erstmals über die Grenzen des Freistaats hinaus und spielen am 27.04. im Kraftpaule in Stuttgart! Hoffentlich verstäid uns dou a wer. Mia san scho gspannt!

Neue Termine(11.02.19)

Mia hom 3 neue Termine fia eich zu verkünden:

22.06. Püchersreuth

27.06. Tirschenreuth

Außerdem spieln ma am 02.10. in Vohenstrauß.

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Jahresauftakt in Waldsassen (12.01.19)

Waldsassen, wos woa des denn bitte??? 341 Gäste in da Stadthalle – wahnsinns Stimmung. Mia hom a riesen Gaudi ghabt mit eich!

So kanns des Jahr gern weiter gehn!

3 glückliche Barbaren in Waldsassen.

Barbarische Weihnachten (24.12.18)

Freitag homma unsern letzten Auftritt für 2018 g’habt. Mia wünschen eich alle a barbarisches Weihnachtsfest und g’freia uns af die Shows im neuen Jahr.

Eure drei Lieblingsbarbaren!

In 7 Tagen ist Heilig Abend (14.12.18)

Na, nu koi G’schenk für die bucklige Verwandschaft? Dann etz nu ganz schnell unsere CDs im Shop bestellen – freut garantiert jeden, wenn er was von uns unterm Christbaum findet.

Live zu sehen gibt’s uns dieses Jahr noch ein mal und zwar am Freitag, den 21.12. in Regensburg (Mixed Show)

Mia g’freia uns af eich!

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Neuer Termin (06.12.18)

Der Nikolaus war da und hat an neuen Termin im Gepäck.

Wir spielen am 09.03.2019 in Albaching beim Kaltenecker Kabarettbrettl. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

Spendenübergabe an Sea-Eye (29.11.18)

Im Rahmen des Zamhaltn-OpenAirs im Oktober wurden Spenden für die Seenotrettung gesammelt. Jetzt war es endlich soweit, dass diese Spenden an Sea-Eye überreicht werden konnten. Unser Weiti war bei der Übergabe mit dabei.

Hier gibt’s noch ein paar Infos dazu.

Nachlese Erbendorf (25.11.18)

Für alle die keine Zeit hatten – hier gibt’s den Bericht zu unserem Auftritt in Erbendorf!

Nachlese Falkenberg (21.11.18)

Hier gibt’s den Bericht zu unserem Auftritt in Falkenberg. Viel Spaß damit!

Falkenberg AUSVERKAUFT (10.11.18)

Gestern hamma die Nachricht bekommen, dass unser Auftritt beim Schwoazhansl Zoigl in Falkenberg seit 3 Wochen ausverkauft is – zum zwoaten mal des Joahr! Ihr sads da Wahnsinn!

Wer uns trotzdem noch Live sehen will:

24.11.18 Erbendorf

21.12.18 Regensburg

11.01.19 Waldsassen

Kommen! Lachen! Hosnbiesln!

„Mensch, gibt’s denn des?“ feiert Geburtstag (02.11.18)

Gestern hat unser 2. Album „Mensch, gibt’s denn des?“ seinen 6. Geburtstag gefeiert. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Wer noch kein Exemplar hat, sollte sich übrigens beeilen – all zu viele hamma nimmer auf Vorrat. Also am besten gleich hier bestellen!

Live @Radio Ramasuri (29.10.18)

Servus mitnand. Gestern warn ma live im Radio zu hören. Der wunderbare Jürgen Meyer hat uns nach 6 Jahren mal wieder zum Weißwurstfrühstück zu Radio Ramasuri eingeladen. Mia hom a mords Gaudi ghabt und hoffen natürlich, euch hat’s a so viel Spaß gmacht wie uns.

Hier noch ein kleines Erinnerungsfoto, sowie der Link zum Tagebucheintrag bei RadioRamasuri.

Foto: Sonja Diesenbacher / Ramasuri

Radio Ramasuri Frühschoppen (16.10.18)

Nächste Woch am Sonntag heißt’s Radio an. Der Grund: Mia san live zu Gast bei Radio Ramasuri zum Frühschoppen mit Jürgen Meyer.

Daham bleim. Radio eischalt’n. Lachn. Hosnbiesln.

#zamhaltn (07.10.18)

Ganz kurzfristig und spontan samma gefragt worden, ob wir am nächsten Mittwoch, den 10.10.18 in Neustadt / WN beim Zamhaltn-OpenAir auftreten. Zusammen mit den Jungs von Rammeschucksn und Bushlandsound wollen wir auf dem Parkplatz der Stadthalle Neustadt ein Zeichen für Demokratie und gegen Hass setzen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung! Der Eintritt ist übrigens frei. Beginn ist bereits um 18:30 Uhr.

Kommen. Lachen. Zamhaltn. Hosnbiesln.

Sommerpause vorbei (13.09.18)

Am Samstag starten wir wieder nach ausgedehnter Sommerpause. Deswegen hamma uns die Woche mal vorsichtshalber zam ghockt um zu proben. Ein kleiner Einblick dazu hier:

Kein Versand im Online-Shop (23.08.18)

Servus mitnand,

unsere Sommerpause neigt sich langsam dem Ende – deswegen geht’s etz noch schnell in den Urlaub. Aus diesem Grund können eingehende Bestellungen im Online-Shop erst wieder ab dem 04.09. bearbeitet werden. Wir hoffen auf euer Verständnis!

Der Vorverkauf hat begonnen (11.07.18)

Wir melden uns heute aus der großen WM-&-Sommerpause mit guten Nachrichten für euch:

Der Vorverkauf für unseren Auftritt am 17.11.2019 läuft bereits. Tickets bekommt ihr bei nt-ticket.

Außerdem hat auch der Vorverkauf für unseren Auftritt am 11.01.2019 in Waldsassen angefangen. Tickets gibt’s ab sofort bei okticket.

Feuerwehrfest Eschenbach (04.06.18)

2 Feuerwehrfeste in einer Woche – Eschenbach, es war uns eine Ehre! Und außerdem hamma an neuen Freund gewonnen. Wir präsentieren: Captain Löschi. Vielleicht nehm man in die Band mit auf. Er is niad so laut wie da Weiti, redt ned so viel wie da Rosi und is fast so grouß wie da Beda!

V.l.n.r.: Beda, Weiti, Captain Löschi, Rosi

Danke Eschenbach! Es war uns ein inneres Feuerlöschen!

Feuerwehrfest Kohlberg (30.05.18)

Was für eine Stimmung im Kohlberger Festzelt. Volles Zelt an am Montag Abend, des kennen wir sonst nur von der Floßer Kirwa. Wir ham festgestellt, dass Comedy auch im Bierzelt funktionieren kann. Hier für euch noch ein Foto von der Ruhe vor dem Sturm, aufgenommen kurz vor Einlass.

Kurz vor Einlass in Kohlberg – später war’s gerammelt voll!

Kohlberg: es war uns ein inneres Kohlen bergen!

Zum Bericht auf onetz geht’s hier.

Endspurt vor der großen Pause (28.05.18)

Heute Abend starten wir in den Endspurt vor unseren großen WM- und Sommerpause.

Los geht’s heute in Kohlberg im Festzelt der Feuerwehr.

Dann samma am Samstag in Eschenbach, ebenfalls beim Jubiläum der Feuerwehr, und den krönenden Abschluss mach ma dann in Neustadt bei der Benefizveranstaltung des LionsClub Lobkowitz beim Brucksaler Zoigl.

Wir hoffen auf 3 geile Abende vor der Pause.

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Übermorgen geht’s wieder rund (19.04.18)

Servus mitnand,

am Samstag samma wieder mal sehr heimatnah unterwegs. Wir spielen in Neunkirchen bei Weiden. Karten gibts (leider) keine mehr – des katholische Pfarrgemeindehaus ist restlos ausverkauft!

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

G’lacht um 8 (15.04.18)

Am Donnerstag war’n ma wieder unterwegs – diesmal im wunderbaren Feldmochinger Hof in München zur Mixed-Show „Glacht um 8“, moderiert von Michi Dietmayr und Marco Pagnin.

Mia hom a riesen Gaudi g’habt. Vielen Dank an die Gastgeber und an unsere Mitstreiter Bastian Mahler und den Zither-Manä.

Hier noch ein Foto vom traditionellen gemeinsamen Schlusslied „Schenk no moi nach“.

Der Osterhase war scho a paar Tage früher da (29.03.18)

Servus liebes Barbarenvolk,

wir melden uns an dieser Stelle auch mal wieder bei euch mit Neuigkeiten. Unser letzter Auftritt musste ja leider ins Wasser fallen, aber dafür haben sich im Terminkalender einige neue Termine versteckt – war da vielleicht der Osterhase am Werk?

Damit ihr ned lang suchen müsst, erleichtern wir’s euch und ihr bekommt hier eine kleine Übersicht:

24.11.18 Erbendorf

21.12.18 Regensburg

11.01.19 Waldsassen

16.03.19 München

Weitere Termine sind in Planung, seid gespannt!

Uns bleibt an dieser Stelle nix anderes mehr, als allen von euch frohe Ostern zu wünschen. Viel Spaß beim Eier suchen!

Eure Barbaren!

Steinberger Kabarett-Brettl ABGESAGT (15.03.18)

Servus mitnand,

gerade eben haben wir die Nachricht erhalten, dass unser Auftritt am kommenden Samstag in Marklkofen leider abgesagt wurde. Die Nachfrage war leider nicht groß genug, deshalb haben die Veranstalter diesen Entscheidung treffen müssen. Für alle, die Karten gekauft hatten tut es uns wahnsinnig leid. Wir seh’n uns bestimmt bei einer anderen Gelegenheit.

Falkenberg (25.02.18)

Ein riesiges Dankeschön an alle, die gestern bei unserem Auftritt beim Schwoazhansl Zoigl dabei waren! Mia ham a mords Gaudi ghabt mit euch!

Und für alle, die leider keine Karten mehr bekommen haben hamma agute Nachricht:

Wir kommen wieder!

Und zwar am 17. November.

Vorankündigung Steinberger Kabarettbrettl (16.02.18)

Wir spielen im März beim ersten Steinberger Kabarettbrettl. Hier findet ihr die Vorankündigung der Passauer Neuen Presse!

Kleine Veränderungen auf der Homepage (15.02.18)

Servus mitnand. Seit heute findet ihr unsere Termine nicht mehr in einer nahezu endlosen Liste, sondern ihr könnt euch ganz bequem durch einen Kalender klicken. Die vergangenen Auftritte sind natürlich nicht weg – die findet ihr auch noch, wenn ihr rückwärts klickt.

Nachlese Ursensollen (29.01.18)

Für alle, die ned dabei sein konnten, oder für alle, die sich den Auftritt noch mal ins Gedächtnis rufen wollen gibt’s HIER den Bericht bei onetz.

Kubus Ursensollen (21.01.18)

Was für ein geiler Auftritt gestern in Ursensollen! Der Rosi hat sich trotz Männerschnupfen für Euch aufgeopfert – etz hoff ma mal dass ers überlebt.

Bis zu unserem nächsten Auftritt dauert’s jetzt erst mal a Monat. In der Zwischenzeit wird uns scho was einfalln, damit’s uns ned all zu langweilig wird.

Eine letzte Frage haben wir aber noch an Euch, liebe Ursensollener:

UrsenDÜRFEN wir wieder kommen?

Erster Auftritt des neuen Jahres (17.01.18)

Servus liebe Fans,

vergangenen Samstag hamma unsern ersten Auftritt im neuen Jahr ghabt in der BRAUN Arena in Weiding bei einem Firmenevent. Es war mega viel los – wie erwartet (über 400 Gäste). Uns hat’s wieder wahnsinnig Spaß gmacht, wie a scho beim letzten mal im Jahr 2015.

Für alle, die letztes Jahr keine Fenster / Rolläden oder Türen bei der Braun OHG gekauft ham und uns 2018 no ned gsehn ham:

Es gibt noch Karten für unseren Auftritt kommenden Samstag (20.01.) im Kubus Ursensollen. Die Karten gibt’s bei okticket und bei nt-ticket.

Kommen. Lachen. Hosnbiesln.

Neues Jahr, neues Glück (06.01.18)

Wir hoffen ihr seids alle guad ins neue Jahr rüber g’rutscht. Des Wochenende hamma nu Pause, aber ab nächster Woche geht’s scho wieder rund:

13.01. BRAUN Arena in Weiding (Firmenevent)

20.01. Kubus Ursensollen (Tickets gibt’s noch unter nt-ticket.de)

24.02. Schwoazhansl Zoigl in Falkenberg (AUSVERKAUFT)

Mia san scho ganz heiß auf’s neue Jahr!

Eure Barbaren

Die neue CD ist da (18.12.17)

Am Samstag ham wir a frühzeitiges Weihnachtsgeschenk bekommen:

Unsere neue Doppel-CD „Sepp, der Durchschnittsdepp“ is geliefert worden. Wer noch ned vorbestellt ghabt hat, kann sie jetzt hier bestellen.

Wenn die Post mitspielt, kommt sie vielleicht noch vor Weihnachten an.

Sepp, der Durchschnittsdepp“ – jetzt bestellen (05.12.17)

Manche von Euch ham’s scho bemerkt: Wir haben wieder an Online-Shop!

Und vor allem: Unser neues Album kann jetzt schon mal vorbestellt werden. Alle Bestellungen, die bis zum Tag der Veröffentlichung eingehen, werden dann natürlich umgehend versandt. Seid’s also bei den Ersten dabei und sichert’s euch euer Exemplar schon etz (dann habt’s die CD im Normalfall noch vor Weihnachten, wenn die Post mitspielt).

Als besonderes Schmankerl hamma heut noch ein Bild von der Programmpremiere in Diepoltsreuth.

Neues Video (03.12.17)

Da ist das Ding! Pünktlich zum erschten Apfent!

Als Vorfreude zu unserem neuen Album „Sepp, der Durchschnittsdepp“ haben wir für euch schon mal vorab einen Song fertig gemacht und auf YouTube affe glooon.

Danke an Alexander Krimalowski von Abra Kadabra Audio für die Aufnahmen und die Mixes!!!

Danke an Christian Simmerl für Video und Schnitt!!!

Viel Spaß mitm Ingwer-Blues:

Presse und Ausverkauf (14.11.17)

Habadere allerseits,

ihr seids ja der Wahnsinn. Unsere letzten beiden Auftritte für dieses Jahr (Speinshart & Weiherhammer) san restlos ausverkauft! Danke an Euch! Mia gfrein uns scho auf 2x volles Haus zum Jahresabschluss!

In letzter Zeit warn ma a mal wieder a bissl in der Presse vertreten.

Hier gibts noch den Bericht zum Gig im Bertzhofer Vereinsstodl.

Hier den Bericht zu Flossenbürg.

Und last, but not least, die Berichte zum Auftritt bei „Retten dass..?“ in Weiden gibt’s hier und hier.

03112017_Rettendass_40 Jahre ILS_ZRF_9_600
Bild: ILS Nordoberpfalz

WICHTIGE INFO ZUM SHOP (19.10.17)

Servus mitnand!

Wie ihr wahrscheinlich sehen könnt’s san wir grad dabei, unseren Shop wieder aufzubauen. Allerdings steckt da viel Zeitaufwand drin, weshalb der Shop auch noch nicht funktioniert. Bitte versucht noch NICHT, was zu bestellen, wir geben hier und auf Facebook bescheid, wenn’s soweit is!

Danke!

Eure Barbaren

Was für ein Wahnsinns-Wochenende! (18.10.17)

Wir zieh’n mal Bilanz über’s vergangene Wochenende:

Samstag – Pertolzhofen: 250 Gäste im „Bertzhofer“ Vereinsstodl – a mega geile Location, super Stimmung – wos wüll ma mehr? Mia kumma gern wieder!

Sonntag – Neuhaus: Der vorerst letzte Gig mit unserem alten Programm „Wou fahlt’s denn?“ im Schafferhof vor 200 Gästen – es woa hoaß, mia hom g’schwitzt und vor allem homma a riesen Gaudi g’habt. Wenn die Filmaufnahmen wos g’worn san, gibt’s fia Eich irgendwann a was davon zum sehn!

Bis dahin gibt’s erst mal a Foto vom Sonntag:

Scho wieder ner mia in da Zeitung (05.10.17)

Es ist wohl mal wieder nix los in der Welt…guad für uns – dann kriegen wir mehr Aufmerksamkeit 🙂

Ankündigung für Pertolzhofen gibt’s hier

Den Bericht zu unserem Premieren-Wochenende findet ihr hier

Was für ein geiles Wochenende (03.10.17)

Ja Wahnsinn. Wir warn nach unserer Doppelpremiere so sprachlos, dass ma uns etz erst melden. Ihr warts der absolute Hammer.

Vielen lieben Dank an alle Fans die da waren, das Team vom Stammtisch Diepoltsreuth und vom Gasthaus Plödt, unseren Tontechniker Alex, der jetzt viel Arbeit hat, damit wir bald die CD pressen lassen können und an Chris, der beide Abende gefilmt hat. Hoffentlich hamma niemanden vergessen! Falls doch, auch dir/euch „Danke!“.

Und als kleines Schmankerl gibt’s die Homepage etz mit am Foto von uns im neuen Outfit.

Bis bald,

Eure Barbaren!

Nur noch 2 Tage (27.09.17)

Der Countdown läuft. Gestern hamma a militärisches Rendezvous mit General Probe ghabt, etz muss alles passen. Ob man nervös san??? Mia doch niad! Wir zittern immer so… 

Na, etz a Mal ernst. Mia g’frein uns wahnsinnig afs Wochenende!

Kommen. Lachen. Zuschaun wie ma uns in d’Hosn biesln.

Wahlsonntag (24.09.17)

Wir waren grad im Wahllokal…Es gab weder Bier noch was zum Essen 😁

Muss man selbst gesehen haben!

Die Spannung steigt (22.09.17)

Langsam wird’s ernst.

Heut in einer Woche is es endlich soweit. Mia feiern die Premiere von unserm neuen Programm „Sepp, der Durchschnittsdepp“. Mia wern scho langsam nervös, schließlich san ja beide Abende ausverkauft. Etz heißt’s nu Mal gscheid üben und dann geht’s nächsten Freitag und Samstag rund.

Mia sehn uns in Diepoltsreuth!

Zeitung, Zeitung, Zeitung… (30.06.17)

Woran erkennt man, dass „saure Gurkenzeit“ bei da Zeitung is?

  • Es geht ner um uns!

https://www.onetz.de/tirschenreuth/kultur/vom-fernsehkoch-bis-zur-shopping-queen-gruppe-barbari-bavarii-raeumt-ab-d1761819.html

https://www.onetz.de/tirschenreuth/kultur/trio-barbari-bavarii-spielt-am-freitagabend-auf-der-seebuehne-in-tirschenreuth-training-fuer-die-lachmuskeln-d1760855.html

https://www.onetz.de/floss/kultur/premiere-des-neues-programms-der-musik-comedy-band-barbari-bavarii-bayerisch-barbarisches-musical-d1758899.html

https://www.onetz.de/flossenbuerg/kultur/zum-jubilaeum-des-maennergesangsvereins-kommen-barbari-bavarii-singen-und-singen-lassen-d1758032.html

AUSVERKAUFT (22.06.17)

Ja sauber. Wir ham grad erfahren, dass der erste Termin unserer Doppelpremiere schon jetzt ausverkauft ist. Karten für Samstag gibt’s aber noch ausreichend.

Wir sagen jetzt scho mal Danke für Eure Unterstützung!

Infos zur Programmpremiere (16.06.17)

Servus mitnand!

Nachdem wir vor kurzem auf Facebook live den Titel für unser neues Programm bekannt gegeben haben, gibt’s heute neue Infos für Euch.

Das Programm heißt: Sepp der Durchschnittsdepp

Premiere ist am 29. und 30. September im Theaterstodl in Diepoltsreuth

Karten können ab sofort für 10,-€ unter 09602/8629 im Gasthaus Plödt reserviert werden.

Und weil das noch nicht genug ist, gibt’s hier noch den Artikel aus „Der Neue Tag“ mit der Vorankündigung.

Alles neu macht der Mai (10.05.17)

Es doud se wos:

Gestern samma in unseren neuen Proberaum umgezogen. Wir fühln uns scho jetzt in der neuen Barbarenhöhle pudelwohl.

Außerdem gibt’s neue Termine – schaut einfach mal nach, ob ma in eurer Nähe spielen werden.

Und drittens … Trommelwirbel … Unser neues Programm is fertig g’schriem. Etz heißt’s üben, üben, üben, damit mas euch bald in Perfektion präsentieren kinna.

Des war’s für’s erste von uns – wir sehn uns am 27.05. beim Mühlschleifsound in Moosbach – Karten dazu gibt’s hier

Langsam geht was vorwärts (19.04.17)

Servus liebe Fans,

zur Zeit war’s a bisserl ruhiger um uns. Wir ham die Zeit aber gut genutzt: Unser neues Programm nimmt immer mehr Gestalt an und wir frei’n uns scho selber wie 3 kloine Kinder drauf, es hoffentlich bald fertig zu kriegen.

Außerdem gibt’s neue Termine für euch:

27.05. beim Mühlschleif-Sound in Moosbach

15.10. am Schafferhof in Neuhaus

und: für unseren Auftritt beim Jubiläum des Männergesangsvereins Flossenbürg könnt’s ab sofort Karten per Mail reservieren. Schreibt’s dazu einfach an MGV-Vorverkauf@online.de

Die große B14-Comedy Nacht (02.02.17)

Rosi und Flo Simbeck

Letzten Samstag war’s wieder soweit. Unser Rosi hat bereits zum 3. mal die große B14-Comedy Nacht in Wernberg moderiert. Mit dabei warn wieder hochkarätige Acts, die ma in den vergangenen Jahren kenna glernt ham.

Mir hom uns fast in d’Hosn biesld!

Hier geht’s zum Bericht

Gelungener Start ins Bühnenjahr 2017 (23.01.17)

Ja verreck – wie geil war denn des? Letzten Samstag durft ma als „Premierenband“ im Keskin’s in Teublitz af die Bühne. Die neu gegründete Teublitzer Kulturbühne hat sichs niad nehmen lassen, uns für ihre Premiere zu engagieren. Uns hat’s sau guad g’falln und wir kumma gern wieder!

Erster Auftritt des Jahres und gleich vor ausverkauftem Haus – so kanns weiter gehn!